• Dr Huepgens 02
  • Header 06
  • Dr Huepgens 01

Dr. med. KERSTIN HÜPGENS

FACHÄRZTIN FÜR CHIRURGIE, VISZERALCHIRURGIE

Zusatzbezeichnung Proktologie und spezielle Viszeralchirurgie


STUDIUM

  • 1997-1999 Studium der Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1999-2003 Studium der Medizin an der Technischen Universität München
  • 2004 Promotion zum Doktor der Medizin (Dr. med.)

AUSLANDSAUFENTHALTE IM STUDIUM

2002 Universitätsklinikum Odense, Dänemark

BERUFLICHER WERDEGANG

  • 2004-2005 Assistenzärztin in der Abteilung für Allgemein- und Unfallchirurgie, Schreiber Klinik, München
  • 2005-2012 Assistenzärztin und Fachärztin in der Abteilung für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Helios Amper-Klinikum Dachau, Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2007-2014 Notärztin
  • Seit 2009 Fachärztin für Chirurgie
  • 2012-2015 Oberärztin in der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Helios Amper-Klinikum Dachau, Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München
  • Seit 2013 Fachärztin für Viszeralchirurgie
  • 2014 Weiterbildung zur Proktologin in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, endokrine Chirurgie und Coloproktologie, Städtisches Klinikum Neuperlach, München
  • Seit 2015 Proktologin